Digital 3D: Neue Brillen!

Neue leichte Brillen für unser aktives 3D System von XPAND VISION:
40% weniger Gewicht, elektronisch angesteuert und natürlich Mehrweg!

Wir erklären Dir HFR und HFR 3D!

Endlich startet nach rund 13 Jahren Entwicklungs- und Produktionszeit der zweite Teil von AVATAR in den Kinos weltweit.
AVATAR – THE WAY OF WATER setzt die Geschichte von Jack Sully und Familie auf dem entfernten Planeten PANDORA fort.
Der erste Film hatte damals bereits das digitale Kino revolutioniert und Maßstäbe im Bereich Motion- und Performance Capture von Schauspielern gesetzt.
Nach wie vor gilt Teil 1 als einer der besten 3D-Filme überhaupt!

Auch Teil 2 liefert wieder ganz großes Kino und verspricht ein visuelles Erlebnis, wie es nur im Kino möglich ist! 

Nun zur Erklärung des Begriffs "HFR":
Normalerweise werden Filme fürs Kino mit 24 Bildern pro Sekunde aufgenommen und auch von unseren Projektoren so wiedergegeben.
Bei 24 Bildern pro Sekunde nimmt unser Auge die vielen einzelnen Bilder, die in einem Film aneinandergereiht werden, als durchgängig bewegtes Bild wahr. Manche Bewegungen verschwimmen dann aber in einer Bewegungsunschärfe. Das ist bei vielen Filmemachern auch ein bewusstes Stilmittel.
Doch bei AVATAR 2 beträgt die Bildrate 48 Bilder pro Sekunde, sodass die Aufnahmen noch flüssiger und schärfer wirken. HFR heißt im Englischen ,,Higher Frame Rate“ – also höhere Bildwiederholfrequenz.
3D heißt nichts weiter als dreidimensionales Bild. Die Kinoleinwand wird mit 3D tiefer, es lassen sich mehr Details darstellen und vielleicht fliegt mal ein Pfeil direkt auf Euch zu. HFR verstärkt diesen Effekt nochmal!
AVATAR wurde von Beginn an für 3D konzipiert und die Aufnahmen wurden nicht nachträglich in der Postproduktion in ein 3D-Bild gewandelt.

Das bedeutet: HFR wird Dich noch unmittelbarer in die detailliert gestaltete Welt von Pandora eintauchen lassen. Das flüssigere und schärfere Bild verbessert besonders die Wahrnehmung von dynamischen Actionszenen. Wo HFR laut Regisseur James Cameron nicht zum Einsatz kommt: Wenn Leute einfach herumstehen. Damit vermeidet der Regisseur den sogenannten ,,Soap-Effekt", den Du etwa aus der Hobbit-Trilogie kennst.

HFR: Wir zeigen alle 2D-Vorstellungen immer mit 48 Bildern pro Sekunde.
HFR 3D mit 48 Bildern pro Sekunde immer in Kino 1, Kino 3, Kino 4, Kino 7 und My Private Lumen (Kino 8)

Lohnt sich 3D für AVATAR 2?
Eindeutige Antwort: Ja! 3D ist fest einkalkuliert in das Kinoerlebnis von AVATAR 2. Regisseur James Cameron hat den Einsatz der Technik genau abgewogen: ,,Wir nutzen HFR, um das 3D dort zu verbessern, wo wir ein hohes Maß an sinnlicher Präsenz brauchen, also in Unterwasser-Momenten oder in einigen der Flug-Szenen."

Und noch eine Info für Kenner: Der Film wird bei uns in allen Vorstellungen mit der Standard-Kinoauflösung von 2K projiziert.
Natürlich in Kino 6 und 7 mit besonders heller und brillanter RGB-Laserprojektion! Auch in allen anderen Sälen werden wir zum Start frische, helle Lampen für das bestmögliche Kinobild einsetzen.

Unsere neuen 3D-Brillen:
Eine 3D-Brille bekommst Du im LUMEN für eine Vorstellung geliehen. Du brauchst keine Brille mitbringen. 3D-Brillen aus anderen Kinos und von zu Hause werden bei uns nicht funktionieren.
Unsere neuen schwarzen 3D-Brillen sind bis 40 % leichter für einen angenehmen Tragekomfort. Weiter setzen wir auf aktive - elektronisch angesteuerte - Brillen für ein bestes 3D-Bild mit perfekter Kanaltrennung für das linke und rechte Auge - also ein Bild ohne Ghosting-Artefakte!
Natürlich sind unsere Brillen weiterhin Mehrweg und werden zwischen den Vorstellungen desinfizierend gereinigt.

Natürlich unterstützt der Film auch unsere D-Box-Motion-Seats in Kino 3.

Den 192 Minuten langen Film zeigen wir ohne störende Pause.
Mehr Kino geht nicht!

Es gelten die regulären Eintrittspreise ohne Zuschläge für Überlänge, d.h. Tickets für Familien gibt es wie gewohnt ab 6 Euro im FAMILIENTREFFEN.
Der Film ist freigegeben ab 12 Jahren. Kinder ab 6 Jahren dürfen also auch in Begleitung eines Erwachsenen Kinovorstellungen besuchen.

Wir wünschen Dir ein besonders schönes Kinoerlebnis und aufregende Stunden auf PANDORA.
Bei Fragen zu Deinem Kinobesuch sprich uns gerne an.

Dein Team vom Lumen Filmtheater in Solingen